skip to Main Content

Weil ich selbst lernen möchte, gebe ich Workshops und Seminare. Gemeinsam, also als Team, machen wir neue Erfahrungen. Meine Workshops wollen Spaß machen, wollen Emotionen zentrieren, Nähe generieren, wollen Altes neuschreiben, die Gesellschaft in der wir leben mitgestalten und Platz für neue Erfahrungen machen.

Was machen meine Lern_orte aus, sie sind

  • kreativ
  • nahbar
  • erfühlbar
  • sensibel
  • sensibilisierend
  • empowernd (selbstermächtigend)

Mein fachlicher Fokus:

  • Beratung, Begleitung, Workshops, Vorträge, Seminare, Inputs, Projekttage, Lehr- und Lernveranstaltungen
  • diskriminierungskritische und diversitätsbewusste Bildungsarbeit
  • Begleitung in der Bearbeitung von gesellschaftlichen Machtprozessen in Gruppen, Unternehmen, NGO, Projekten oder Klein_stgruppen
  • Poetry Lecture Performance
  • kreatives Schreiben (besonders Poesie, Spoken Word Poetry)
  • Biografische Schreibpädagogik
  • Lehr- und Lernveranstaltungen an Schulen und Universitäten

Meine inhaltlichen Kompetenzbereiche:

  • Gefühle, Gesellschaft, Politik, Heilung, Trauma
  • Rassismus, kritisches Weißsein, Körpernorm, Behinderung und VerRückung, Begehren, Queer_leben, etc
  • Dekolonisierung
  • Intersektionalität
  • Mehrfachdiskriminierung
  • Sprache und Macht
  • Sensibilisierung und Empowerment
  • Biografiearbeit
  • Begegnungskompetenz
Back To Top